Aktuelles

Erfolgreicher Jungjägerkurs 2024

Zehn Jagdschülerinnen und Jagdschüler bestanden am Freitag, den 14.06.2024, die Jägerprüfung. Aus der Hand vom Kreisjägermeister Dr. Holger Pikert und Lehrgangsleiter Theo Fiala bekamen die Jungjäger ihr Zeugnis bzw. den Jägerbrief. Die Jägerschaft Wernigerode wünscht allen Kursteilnehmern ein kräftiges Waidmannsheil zur bestandenen Prüfung. Ebenfalls möchte sich die Jägerschaft Wernigerode bei allen Dozenten/Helfern für die Mithilfe in der Ausbildung bedanken. Wenn Sie auch zukünftig einen Jagdschein absolvieren und Teil der Jägerschaft Wernigerode werden möchten, finden Sie hier weitere Informationen! Wir wünschen allen Jungjägerinnen und Jungjägern ein kräftiges Waidmannsheil!

weiterlesen »Erfolgreicher Jungjägerkurs 2024

Mitgliederversammlung 2024

Wie in jedem Jahr fand unsere Mitgliederversammlung wie gewohnt im HKK Hotel Wernigerode statt. Im Vorraum konnten sich die Mitglieder Trophäen vom Forstbetrieb Oberharz und von der Hegegemeinschaft Nordharz anschauen. Einige Trophäen waren besonders interessant und wurden von vielen Mitgliedern bestaunt. Unser Vorsitzender Frank Lüddecke bedankte sich in seinem Bericht bei den Mitgliedern des Vereins für die jagdliche Arbeit im vergangenen Jagdjahr. Im Bericht wurden unter anderem verschiedene Themen z.B. ASP, Kitzrettung, Schießstand, Jungjägerausbildung vorgetragen. Es folgten Ehrungen verschiedener Mitglieder, der Bericht des Schatzmeisters und Lutz Jäger gab wichtige Hinweise…

weiterlesen »Mitgliederversammlung 2024

40-jähriges Jubiläum der Jagdhornbläsergruppe Blankenburg der Jägerschaft Wernigerode e.V. am 12.05.2024 in Wernigerode gefeiert

Am Sonntag, dem 12. Mai 2024 feierte die Jagdhornbläsergruppe Blankenburg der Jägerschaft Wernigerode e.V. ihr 40jähriges Bestehen. Hierzu hatten die Aktiven einige, befreundete Jagdhornbläsergruppen aus Sachsen-Anhalt in den Bürgerpark nach Wernigerode eingeladen. Bei bestem Wetter wurden am Vormittag auf und an der Bühne des Bürgerparks zahlreiche Jagdsignale und -lieder sowie Gedichte vorgetragen. Am Nachmittag zeigten alle Bläserinnen und Bläser noch einmal ihr Können in einem gemeinsamen Schaublasen. Zahlreiche Bürgerparkbesucher nutzten ebenfalls die Möglichkeit, den Bläserinnen und Bläsern beim Musizieren zuzuhören. Und dass es allen Zuhörern gefallen hat, zeigte sich auch…

weiterlesen »40-jähriges Jubiläum der Jagdhornbläsergruppe Blankenburg der Jägerschaft Wernigerode e.V. am 12.05.2024 in Wernigerode gefeiert

Wernigeröder Jäger nahmen erfolgreich an den Wettkämpfen der Quedlinburger Jägerschaft teil!

Am 27.04.2024 und 04.05.2024 organisierte die Quedlinburger Jägerschaft 2 jagdliche Wettkämpfe. In Wegeleben wurde der „HARZER BÜCHSENPOKAL“ und in Ballenstedt der „HARZER JAGDPOKAL“ ausgeschossen, die zusammen als Kreismeisterschaft für das jagdliche Schießen gewertet werden. Es nahmen ca. 40 Schützen aus den Jägerschaften Quedlinburg, Halberstadt, Wernigerode und einige Gäste teil. In Wegeleben wurden folgende Disziplinen absolviert: Angestrichen auf Bock 100m – 5 Schuss Freihändig auf Überläufer 100m – 5 Schuss Liegend auf Fuchs 100m – 5 Schuss Kurzwaffe 25m DJV Scheibe – 5 Schuss Die Mannschaft der Wernigeröder Jägerschaft belegte dabei…

weiterlesen »Wernigeröder Jäger nahmen erfolgreich an den Wettkämpfen der Quedlinburger Jägerschaft teil!
Gruppe bei Baumpflanzaktion im Freien

Neuigkeiten im April

Themen: Abschussprämie Schwarzwild, Pflanzaktion, Kitzrettung und Hinweis für das Jubiläum im Christianental, Jägerball 2024 Abschussprämie Schwarzwild Die Zahlung der ASP-Prämie wird fortgeführt! Die Prämie wird für den Zeitraum vom 1. Oktober 2023 bis zum 30.September 2024 erlegtes Schwarzwild verlängert. Die Anträge hierfür können bei der unteren Jagdbehörde eingereicht werden:  Für Erlegungen vom 01.10.2023 bis 31.03.2024 sind die Anträge bis zum 15.05.2024 einzureichen. Für Erlegungen vom 01.04.2024 bis 30.09.2024 sind die Anträge bis zum 15.10.2024 einzureichen. Erfolgreiche Pflanzaktion Am 06. April 2024 wurde wieder eine erfolgreiche Pflanzaktion mit Bergahornen und Rotreichen durch die Jägerschaft…

weiterlesen »Neuigkeiten im April
Hirsch im Wald bei Sonnenuntergang.

Mitgliederversammlung 2024

Liebe Jägerinnen und Jäger, am 25.04.2024 um 18 Uhr laden wir Sie rechtherzlich zu unserer Mitgliederversammlung ins Harzer Kultur- & Kongresshotel in der Pfarrstr. 41 in 38855 Wernigerode ein. Agenda: Begrüßung -Gedenken an verstorbene Mitglieder und Weidgenossen Feststellung der Beschlussfähigkeit Tagesordnung 10.Entlastung des Vorstandes Schlusswort des Vorsitzenden Änderungen sind vorbehalten.

weiterlesen »Mitgliederversammlung 2024
Junges Rehkitz versteckt im Gras.

Rehkitzrettung

Im Frühsommer fanden in der Vergangenheit tragische Vorfälle statt, bei denen Rehkitze entweder den Tod fanden oder schwer verletzt wurden, wenn die Wiesen gemäht wurden. Um diesem grausamen Schicksal vorzubeugen, setzen wir seit geraumer Zeit auf den Einsatz von Wärmebilddrohnen. Obwohl diese Drohnen in der Anschaffung kostspielig sind, erhalten wir dank der Fördermittel des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft finanzielle Unterstützung. Im Jahr 2023 hat auch die Jägerschaft Wernigerode von dieser Möglichkeit Gebrauch gemacht und eine DJI Wärmebilddrohne erworben. Ein engagiertes Team aus Piloten und Helfern hat bereits im ersten…

weiterlesen »Rehkitzrettung
Justizstatue mit Waage, symbolisch für Gerechtigkeit.

Neues Seminar im März: Jagdrecht für Jagdgenossen und Jagdgenossenschaftsvorstände

Sehr geehrte Damen und Herren, hiermit möchte ich wir mitteilen, dass im März der Justitiar vom LJV ein Jagdrechtsseminar anbieten wird. Titel des Seminars: Jagdrecht für Jagdgenossen und Jagdgenossenschaftsvorstände (Modul 5) Was? Recht der Jagdgenossenschaften Aufgaben der Jagdgenossenschaft Kassenführung in der Jagdgenossenschaft Rechtsaufsicht über Jagdgenossenschaften Jagdrechtliche Fragen der Seminarteilnehmer Wann? 02. März 2024 Der Lehrgang findet von 09.00 Uhr bis ca. 17.00 Uhr in der Geschäftsstelle des Landesjagdverbandes Sachsen-Anhalt e. V. in Langenweddingen statt. Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen begrenzt. Verbindliche Anmeldungen bitte schriftlich unter dem Stichwort „Jagdrechtsseminar Jagdgenossenschaften“,…

weiterlesen »Neues Seminar im März: Jagdrecht für Jagdgenossen und Jagdgenossenschaftsvorstände
Baumwipfel aus Vogelperspektive fotografiert.

Pflanzaktion an der Mönchsbuche

Wann: 06. April 2024, ab 9:00 Uhr Wo: Landeswaldrevier Wernigerode, Treffpunkt: Wanderparkplatz Bielsteinchaussee (51.818833, 10.729973) Was: Gemeinsam Bäume pflanzen der Jägerschaft Wernigerode und des Landesforstbetriebs Sachsen – Anhalt Wer: Mitglieder der Jägerschaft Wernigerode und interessierte Bürger Hier finden Sie weitere Informationen.

weiterlesen »Pflanzaktion an der Mönchsbuche
Hirsche im verschneiten Winterwald

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr wünscht die Jägerschaft Wernigerode

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr wünscht die Jägerschaft Wernigerode In dieser zauberhaften Weihnachtszeit, möchten wir, die Jägerschaft Wernigerode, allen unseren Mitgliedern und Freunden eine besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Start ins neue Jahr wünschen. In diesen festlichen Tagen erinnern wir uns an die Bedeutung von Gemeinschaft, Tradition und der tiefen Verbundenheit mit der Natur. Wir freuen uns darauf, gemeinsam mit euch die Herausforderungen des neuen Jagdjahres zu meistern und die Schönheit der Flora und Fauna unseres Harzes zu bewahren. Herzliche Grüße Der Vorstand

weiterlesen »Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr wünscht die Jägerschaft Wernigerode
Freiwillige pflanzen Bäume im Wald

Erfolgreiche Aufforstungsaktion der Jägerschaft Wernigerode und der Jagdhornbläsergruppe Blankenburg im Stadtwald Wernigerode 

Am letzten Samstag im März (25.03.2023) fand, auf Initiative der Jägerschaft Wernigerode e.V. und der Jagdhornbläsergruppe Blankenburg, eine Aufforstungsaktion im Bereich des Stadtwaldes Wernigerode statt. Ziel war es, am Forstort „Viehwiese“ ca. 3.500 Eichen zu pflanzen. Dem Aufruf waren zahlreiche Jägerinnen und Jäger, die Jagdhornbläser, deren Angehörige, viele Naturfreunde sowie Schüler der Klasse 8D des Gymnasiums am Thie (GAT) aus Blankenburg gefolgt. Die jüngsten Helfer waren gerade im Grundschulalter, der älteste Helfer (Jagdhornbläser Bodo Müller) ist fast 79 Jahre alt. Mit mehr als 50 Helfern ist es uns gelungen, die Bäume…

weiterlesen »Erfolgreiche Aufforstungsaktion der Jägerschaft Wernigerode und der Jagdhornbläsergruppe Blankenburg im Stadtwald Wernigerode 
Jägerschaft Treffen im freien Wald

Mitgliederversammlung 2023

Unsere diesjährige Mitgliederversammlung fand in diesem Jahr wie gewohnt im HKK Hotel Wernigerode statt. Wie in jedem Jahr wurde sie sorgsam von fleißigen Helfern vorbereitet. Im Vorraum konnten sich die Mitglieder Trophäen vom Forstbetrieb Oberharz und von der Hegegemeinschaft Nordharz anschauen. Dort konnte man sehr stattliche Geweihe bestaunen. Umrahmt wurde die Versammlung von unserer Bläsergruppe. Unser Vorsitzender Frank Lüddecke bedankte sich in seinem Bericht bei den Mitgliedern des Vereins für die jagdliche Arbeit im vergangenen Jagdjahr. Es folgten Ehrungen verschiedener Mitglieder, der Bericht des Schatzmeisters und Lutz Jäger gab noch…

weiterlesen »Mitgliederversammlung 2023